Populäre Sprachen

Die bekanntesten Sprachen, die man in Deutschland oder gar in Europa lernt, sind sicherlich Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch und Russisch. Aber auch asiatische Sprachen wie Chinesisch und Japanisch sind auf dem Vormarsch. Hier ist, wie bei einigen anderen Sprachen, beispielsweise Russisch oder Arabisch, die zusätzliche Herausforderung, neben der Grammatik, der Aussprache und dem Wortschatz, den man ja in jeder neuen Sprache lernen muss, zusätzlich noch die entsprechenden Schriftzeichen zu erlernen.

Mit den Sprachen Englisch und Spanisch kommt man schon sehr gut in Europa, Amerika, Afrika und Südamerika zurecht. Zu den meistgesprochenen Sprache der Welt gehören Chinesisch, Spanisch und Englisch. Hindu, Arabisch, Bengalisch, Koreanisch, Japanisch und Portugiesisch. Französisch und Deutsch sind weiter unten in der Rangfolge der meistgesprochenen Sprachen zu finden.

Für die populären Sprachen werden auch sicherlich die meisten Kurse und Möglichkeiten zum Lernen geboten. Aber es gibt immer mehr Angebote von außergewöhnlicheren Sprachen.